Vitamin B8

BESCHREIBUNG:

Vitamin B8 oder Biotin (oder Vitamin H) ist ein wasserlösliches Vitamin. Es wird hauptsächlich vom Körper synthetisiert, insbesondere von Darmbakterien, aber Ein Beitrag von Nahrungsmitteln ist notwendig, um alle Bedürfnisse zu decken, weil es nur in sehr geringen Mengen gespeichert und im Urin ausgeschieden wird.

ROLLEN:

sie schützt die Haut und die Schleimhäute et stärkt Nägel und Haare. Es wäre auch notwendig für die Keratinproduktion.

Es fördert auch die Verwendung der Vitamine B9 und B12 und spielt eine Schlüsselrolle im Stoffwechsel von Fetten, Kohlenhydraten und Aminosäuren damit aktiv an der Energieerzeugung teilnehmen !

QUELLEN:

Es ist hauptsächlich in Organfleisch, Fleisch, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten, Ölsaaten, Bierhefe ...

ANEKDOTE:

Die Struktur von Vitamin B8 wurde in entdeckt 30er Jahre von Vincent du Vigneaud während einer Studie über eine benannte Krankheit "Eiweißkrankheit". In der Tat führte der massive Verzehr von rohem Eiweiß zu Symptomen wie Hautschäden, Haarausfall und neuromuskulären Störungen.

ERGÄNZENDER PUNKT:

Bei Sportlern, schwangeren oder stillenden Frauen muss der Bedarf erhöht werdenMenschen, die sehr regelmäßig Alkohol konsumieren oder Menschen, die viel Eiweiß konsumieren, weil sie reich an Avidin sind, einem Protein, das die Aufnahme von Vitamin B8 verlangsamt.

ZUTATEN IN UNSEREN GUMMIES:

Beauty Gummies