Sehr alt und glücklich zu altern ist eines unserer Hauptanliegen als Mensch! In einigen Regionen der Welt leben die Einwohner älter als anderswo und scheinen glücklicher zu sein. Was sind ihre Langlebigkeitsgeheimnisse? Wir untersuchten.

 

Die „blauen Zonen“, jene Regionen der Welt, in denen Hundertjährige Legion sind

 

 

Wussten Sie, dass es Regionen gibt, in denen die Zahl der Hundertjährigen viel höher ist als im Rest der Welt?

 

Namens "blaue Bereiche”, Diese Regionen können an den Fingern einer Hand gezählt werden! Es gibt in der Tat 5 Zonen, die auf verschiedene Kontinente verteilt sind:

  • Auf Sardinien in der Region Barbagia;
  • In Griechenland auf der Insel Ikaria;
  • In Costa Rica auf der Halbinsel Nicoya;
  • In Japan auf der Insel Okinawa;
  • In den USA, in Loma Linda, Kalifornien.

 

     Aber was haben diese verschiedenen Bereiche gemeinsam, in denen das Leben süßer erscheint als anderswo und in denen die Lebenserwartung außergewöhnlich ist? Einige Forscher haben sich mit dem Thema befasst und 4 Säulen identifiziert. "Geheimnisse" der Langlebigkeit. Wir teilen sie mit Ihnen!

     

    Die 4 Geheimnisse der Langlebigkeit, um sich in Ihr Leben zu integrieren und länger zu leben

     

    Regelmäßige körperliche Aktivität

     

    Ihnen wird nichts beigebracht, eines der Geheimnisse für länger leben et gesünder leben ist die Praxis regelmäßiger körperlicher Aktivität, um Körper und Geist zu erhalten.

     

    Aber in den blauen Zonen kein Fitnessstudio oder Fitnesskurs! Die Einheimischen haben eine Lebensweise angenommen, manchmal von ihren Vorfahren geerbt und verewigt  was einem einen Ehrenplatz einräumt körperliche Aktivität das könnte man als "natürlich" bezeichnen. Die Bewirtschaftung des Landes, die Pflege des Gartens, das Gehen zur Arbeit oder der Besuch ihrer Freunde gehören somit zu den täglichen Lebensgewohnheiten der Bewohner der blauen Zonen.

     

    Aber wie kann dieses Prinzip auf unsere westliche Lebensweise übertragen werden, wo die Entfernungen manchmal sehr groß sind und unsere Lebensorte bis zum Äußersten urbanisiert sind?

     

    Ganz einfach, indem Sie ein paar einfache Reflexe anwenden: Vergessen Sie, wie einfach es ist, Ihr Auto für kurze Reisen zu nehmen und sich für das Fahrrad zu entscheiden, eine oder zwei U-Bahn-Stationen vor unserer Ankunft zu verlassen oder regelmäßig von Ihrem Schreibtisch aufzustehen, kann ein Teil der Tipps sein dass wir uns bewegen können, ohne es zu merken.

     

    Gesunde Ernährung: eines der mächtigsten Geheimnisse für die Langlebigkeit

     

     

    Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich daran zu erinnern, was Sie in den letzten Tagen gegessen haben: ein Industriesandwich für Ihre Mittagspause, ein gefrorenes Gericht letzte Nacht aus Zeit- oder Bequemlichkeitsmangel?

     

    In unserer heutigen Lebensweise wird alles getan, um uns Zeit zu sparen. Dies geschieht auf Kosten einer rohen, gesunden und guten Nahrung für unseren Körper mit allen essentiellen Nährstoffen, die unser Körper benötigt, um optimal zu funktionieren.

     

    In den blauen Zonen spielt die Umgebung, in der die Bewohner leben, eine große Rolle in ihrer Ernährung, was ausgewogener erscheint: Sie leben tatsächlich am Meer, mit einem Mediterrane Diät reich an Meeresfrüchten, Omega-3-Fettsäuren sowie Obst und Gemüse, meist lokal hergestellt. Diese Lebensmittel enthalten a hohe Menge an Antioxidantien, die die Bildung von freien Radikalen verlangsamen, die für das Altern und bestimmte chronische Krankheiten verantwortlich sind.

     

    Um diese „lebendige“ Ernährung hier umzusetzen, können wir uns dafür entscheiden, besser zu konsumieren: indem wir uns für Bio-Lebensmittel entscheiden, die vor Ort hergestellt werden, oder indem wir immer mehr Initiativen wie gemeinsame Gärten oder die Annahme von nutzen 'ein Indoor-Gemüsebeet.

     

    Begrenzen Sie Stress und fördern Sie den Kontakt mit der Natur

     

    Stress ist eine der häufigsten Störungen, denen Franzosen und Westler im Allgemeinen begegnen. Uneingeschränktes Lebenstempo, Wettlauf um Produktivität sowie berufliche und familiäre Verantwortung ... Wir leben unser Leben im Allgemeinen mit 100 pro Stunde, ohne uns die Zeit zu nehmen. Zeit, sich zu verlangsamen, diesen Freund zu besuchen, den wir lange nicht gesehen haben, oder einfach ein paar Minuten auszugehen, um in diesem Park zu spazieren, der 5 Minuten von unserem Wohnort entfernt ist.

     

    In den blauen Zonen leben die Bewohner gegen unseren Rhythmus: Sie befreien sich von der Zeitbeschränkung, ignoriere Pünktlichkeit und bin ein Fan von Nickerchen!

     

    En pratique, on peut s’inspirer d’eux pour retrouver le plaisir de prendre du temps pour nous, notamment le soir et le week-end. Oublier les agendas, la course contre la montre pour juste profiter de notre environnement, de notre entourage et faire des activités agréables qui nous aiderons à natürlich gegen stress kämpfen.

     

    Entwickeln Sie soziale Bindungen, um gut zu altern

     

     

    Dernier Langlebigkeitsgeheimnis Hundertjährige, die in den blauen Zonen leben: soziale Bindungen!

     

    Letztere stehen in der Tat im Mittelpunkt des Lebensstils der Einwohner. Dies hängt sehr stark mit der Familienzusammensetzung der Einwohner zusammen. In Nicoya, Costa Rica, leben ältere Menschen nicht selten mit ihren Kindern und Enkeln unter einem Dach! In Japan ist die Entwicklung sozialer Bindungen stellt auch eine der Hauptmotivationen der Bewohner dar, weiterhin ruhig und glücklich zu leben. Von der Zeit und unseren eigenen Problemen genommen, vergessen wir die anderen: Dennoch ist die soziale Bindung eine der Säulen des Glücks!

     

    Wenn wir einen verlorenen Freund anrufen, mit einem Kollegen zu Mittag essen oder unsere Ältesten häufiger besuchen, können wir diese Verbindung finden.

     

    Was sind die Geheimnisse der Langlebigkeit Was werden Sie aus diesem Artikel herausnehmen?

    Zögern Sie nicht, uns Ihre Gefühle in den Kommentaren mitzuteilen!

     

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Nachrichten, Werbeaktionen, Nachrichten, seien Sie der Erste, der informiert wird.

    Ihre E-Mail-Adresse wird von verwendet Les Miraculeux für kommerzielle Prospektionszwecke (Nachrichten, Nachrichten usw.). Klicken Sie auf, um mehr über unsere Richtlinien für personenbezogene Daten und Ihre Rechte zu erfahren gestern

    Folgen Sie uns

    Für eine Portion gute Laune jeden Tag :)