Mattes, trockenes und brüchiges Haar? Das Haar kann durch bestimmte bekannte Faktoren wie Hitze, Sonne oder ungeeignete Haarpflege schnell geschädigt werden. Aber wissen Sie, dass ihr Aussehen oft auch unseren körperlichen und geistigen Zustand widerspiegelt? Und ja, unser Haar kann unter starkem Stress, Müdigkeit oder Nährstoffmangel leiden. Wenn Sie also mehr über die Zusammensetzung Ihres Haares, sein Wachstum oder die verschiedenen Arten der Pflege von innen erfahren möchten, sind Sie bei uns genau richtig!

Was ist ein Haar?

Wachsen Sie Ihre Haare

Wie Nägel und Körperhaare gehört das Haar zur Familie von Hautschuppen. Ein Haar ist ein Filament, das sich oben am Kopf bildet und dessen Hauptfunktion darin besteht, es zu schützen. Es besteht hauptsächlich aus einem sichtbaren Teil namens Stiel, gemacht aus tote Zellen und ein unsichtbarer Teil, genannt Wurzel. Letzteres ist eigentlich ein aktive Wachstumszone Haare, da es aus besteht Lebende Zellen ! Im Gegensatz zum Stiel profitiert es von der Nährstoffversorgung durch die darüber befindlichen Blutkapillaren und ermöglicht so die Haarwuchs.

Wie setzen sich die Haare zusammen?

Haarzusammensetzung

In Bezug auf ihre Struktur besteht das Haar hauptsächlich aus a Protein faserig: die Keratin wer versichert Steifheit und Stärke auf die gesamte Struktur. In geringerer Menge finden wir auchWasser und Talg, Ein fettiger Film, der aus den nahe gelegenen Talgdrüsen stammt. Endlich ist aus dem Melanin Welches ist das Pigment, das für die natürliche Farbe Ihres Haares verantwortlich ist.

Wussten Sie?

Mit dem Alter wird die pTalggeruch nimmt ab und verursacht ein Austrocknen der Kopfhaut.


Wie wachsen unsere Haare?

Wachsen Sie Ihre Haare natürlich

Unsere Haare haben (leider für uns) eine begrenzte Lebensdauer. Sie folgen jeweils einem „Lebenszyklus“, der zwischen Wachstum, Fall und Nachwachsen wechselt und den folgenden Phasen entspricht:

- Die Anagenphase (aktive Wachstumsphase): Die Zellen auf Wurzelebene teilen sich schnell und fördern das Haarwachstum.

- Die Katagenphase (Übergangsphase): Die Dauer dieser Phase ist relativ kurz (in der Regel weniger als einen Monat). Hier wird das Haarwachstum verlangsamt.

- Die TelogenphaseDas Haar ist tot, bleibt aber auf dem Kopf, bis die neue darunter liegende Wurzel stark genug ist, um es zu entfernen.

- Die Herbstphase: Das alte Haar fällt aus, aber ein neues Haar ist bereit, es zu ersetzen!

Keine Panik, zum Glück schreitet jedes Haar in einem anderen Stadium voran! Es ist daher normal, jeden Tag einen Teil Ihrer Haare zu verlieren.

Wussten Sie?

Das Haar auf der Kopfhaut wächst durchschnittlich 0,35 mm pro Tag!

Welche Nährstoffe fördern gesundes Haar?

Unsere Ernährung hängt direkt mit der Gesundheit unserer Haare und damit mit ihrem Wachstum zusammen. In der Tat, wie alle Organe unseres Körpers, hat unser Haar spezifischer Makronährstoffbedarfs (Proteine, Lipide, Kohlenhydrate) und Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralien und Spurenelemente). Hier ist ein kleiner Zoom auf die Nährstoffe, die Sie bevorzugen garantiertes Haarwachstum !

Proteine

Lebensmittel, um Haare wachsen zu lassen

Ein Protein ist ein Ganzes Aminosäuren. Um Ihre eigenen Proteine ​​wie z KeratinDer Körper benötigt daher eine Versorgung mit Aminosäuren über die Nahrung. Diese werden von unseren Lebensmitteln bereitgestellt, wenn wir proteinhaltige Lebensmittel konsumieren Tiere ou Gemüse.

Die Proteinquellen tierischen Ursprungs sind Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte und ursprüngliche Proteinquellen Gemüse sind Getreide (Weizen, Reis, Gerste, Mais usw.) und Derivate (Kartoffeln, Süßkartoffeln usw.), Hülsenfrüchte (Linsen, Sojabohnen, Bohnen usw.) und Ölsaaten (Mandeln, Nüsse, Haselnüsse usw.).


Zink

Zink für Haare

Le Zink ist ein Spurenelement unerlässlich, um Ihr Haar gesund zu halten! In der Tat reinigt die Kopfhaut kämpfen gegen Zellalterung dank seiner Aktion Antioxidans et anti-entzündliche. Er nimmt auch an der Keratinsynthese so Ungleichgewichte wiederherstellen und verdichten die Kapillarmasse.

Zink kommt hauptsächlich in Meeresfrüchten, Fisch, Fleisch und Ölsaaten vor.

Eisen

Eisen- und Haarausfall

Die Hauptaufgabe von Eisen ist es Sauerstoff fixieren auf ein Protein namens Hämoglobin, die Teil der Zusammensetzung von ist rote Blutkörperchen. Diese bieten die Sauerstofftransport im Blut undOxygenierung aller Zellen im Körper. Ein Mangel an diesem Mineral hilft also, das zu beschleunigen Zellalterung unseres Körpers und damit unserer Haare!

Die Hauptquellen für Eisen sind Organfleisch, rotes Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Kakao und Sesam.

Vitamin C.

Vitamin C schützt das Haar

Denken wir auch an die Vitamin C ! Dieses Vitamin wirkt als Antioxidans hier schützt unsere Haare und verhindert, dass sie fallen. Wenn Sie Raucher oder Sportler sind, wissen Sie, dass Ihre Bedürfnisse durch die massive Aufnahme von erhöht werden freie Radikale durch die Verbrennung von Tabak oder Energieverbrauch gebracht!

Da Vitamin C sehr hitze- und lichtempfindlich ist, kommt es hauptsächlich in rohem Obst und Gemüse vor, insbesondere in Kiwis, Zitrusfrüchten, Paprika und Petersilie!

B-Vitamine

Biotin und Haare

Die Vitamine der Gruppe B sind die Vitamine des Haares schlechthin und insbesondere der Vitamin B8 (Biotin) und Vitamine B1, B3, B5 und B6. In der Tat tragen sie im Allgemeinen zum Zellregeneration Gewährleistung eines optimalen Haarwuchses. Auch diese Vitamine helfen Talgsekretion regulieren nahe an der Kopfhaut und regen die Durchblutung an den Wurzeln an. Biotin wäre auch für die notwendig Synthese von Keratin.

Die Vitamine in dieser Gruppe sind in unserer Ernährung leicht zu finden, da sie in den meisten Lebensmitteln enthalten sind. Im Falle einer unausgewogenen Ernährung oder eines Anstiegs der Bedürfnisse (während der Schwangerschaft, wenn man sportlich ist oder beispielsweise an einer chronischen Krankheit leidet) können jedoch Defizite auftreten.

Was halten Sie von Nahrungsergänzungsmitteln für Haare?

Nahrungsergänzungsmittel für Haare

Aus verschiedenen Gründen (Rauchen, saisonale Veränderungen, Stress, schlechte Essgewohnheiten usw.) Mangelernährung entstehen können und verändern die Qualität unserer Haare. Manchmal nehmen Sie eine Nahrungsergänzungsmittel kann ein wenig helfen Stoppen Sie ihren Fall et verdichten die Kapillarmasse. Aber wie wählst und verwendest du sie gut?

-

Bevorzugen Sie Nahrungsergänzungsmittel, die aus mehreren Nährstoffen bestehen

Ein Nahrungsergänzungsmittel, das nur ein Vitamin oder ein Mineral enthält, ist viel weniger wirksam als ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus mehreren Elementen besteht, da alle Nährstoffe darin wirken Synergie die mit den anderen. Bevorzugen Sie auch Nahrungsergänzungsmittel mit a hohe Nährstoffdichte besonders in Vitamine der Gruppe B. besonders in Biotin (Vitamin B8), Vitamin C, die Aufnahme von Eisen zu fördern und Zink um die Zellalterung Ihrer Haare zu begrenzen.

Bevorzugen Sie Nahrungsergänzungsmittel für in Frankreich hergestelltes Haar

Nahrungsergänzungsmittel auswählen Hergestellt in Frankreich ist ein bevorzugtes Kriterium zur Garantie Sicherheit und vollständige Rückverfolgbarkeit auf die Ergänzungen, die Sie konsumieren. In der Tat muss jede in Frankreich hergestellte Ergänzung dem folgen Französische Gesetzgebung in Kraft in Bezug auf Hygiene und in gutem Zustand mit dem DDPP (Abteilungsdirektion für Bevölkerungsschutz, ehemals DGCCRF). Die Bevorzugung von in Frankreich hergestellten Nahrungsergänzungsmitteln garantiert Ihnen also mehr Transparenz et Gesundheitssicherheit.

Planen Sie eine Heilung von etwa drei Monaten für mehr Wirksamkeit

Auch wenn Effekte sofort auftreten können drei Wochen (weniger sprödes Haar, verbesserte Qualität…) Die vollständigen Ergebnisse für gesundes Haar sind im Allgemeinen nach a sichtbar Heilung von etwa drei Monaten.

Nahrungsergänzungsmittel testen

Die vielen Meinungen, die Sie im Internet oder mit Ihren Mitmenschen zu Nahrungsergänzungsmitteln finden, können es Ihnen ermöglichen, eine Meinung zur Wirksamkeit des Produkts abzugeben. Denken Sie jedoch daran, dass jeder Körper anders ist und bestimmte Nahrungsergänzungsmittel bei einer Person wirken, aber nicht unbedingt bei Ihnen. Die beste Option ist immer noch zu testen, um Ihre eigene Meinung zu bilden!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nachrichten, Werbeaktionen, Nachrichten, seien Sie der Erste, der informiert wird.

Ihre E-Mail-Adresse wird von verwendet Les Miraculeux für kommerzielle Prospektionszwecke (Nachrichten, Nachrichten usw.). Klicken Sie auf, um mehr über unsere Richtlinien für personenbezogene Daten und Ihre Rechte zu erfahren hier

Folgen Sie uns

Für eine Portion gute Laune jeden Tag :)