Um täglich loszulassen und Körper und Geist zu beruhigen, stehen viele Entspannungstechniken zur Verfügung. Achtsamkeitsmeditation, Yoga oder sogar Sophrologie - all diese Methoden können Ihnen wirklich helfen, Ihr Wohlbefinden zu steigern. Entdecken Sie 4 Entspannungstechniken, die Sie jetzt ausprobieren können!

Warum entspannen?

Entspannung gegen Angstzustände

Regelmäßig praktiziert, die Entspannung ermöglicht es Ihnen, Ihre Batterien aufzuladen und allmählich ein Gefühl des Wohlbefindens und der Gelassenheit zu finden. In unserer Gesellschaft, in der wir immer schneller gehen müssen, Nehmen Sie sich Zeit zum Entspannen kann uns helfen, den Stress abzubauen, den wir im Wirbel unserer beruflichen, familiären und persönlichen Verantwortung empfinden. Entspannung ist ein echtes Werkzeug im Dienste unseres Wohlbefindens und bietet viele Vorteile: Reduzierung von Stress, aber auch besseres Management unserer Emotionen, bessere Schlafqualität und Abbau von Muskelverspannungen.

Seit einigen Jahren sehr trendy, Entspannungstechniken multiplizieren, um allen Bedürfnissen und Vorlieben gerecht zu werden!

Für einen lerne dich zu entspannen et Entspannungsmethoden wählen Am besten geeignet ist es, vorher zu verstehen, woher die Spannungen kommen, denen unser Körper ausgesetzt ist. Wir können also zwischen Gelenkspannungen, Spannungen gestreifter Muskeln, Spannungen glatter Muskeln wie unserem Herzen oder Spannungen in unserem Verdauungssystem unterscheiden. Entspannung ermöglicht es Ihnen, auf Ihren Körper zu hören (zum Beispiel durch Meditation) und sich beim Üben zu identifizieren woher die Spannungen kommen.

Die verschiedenen Entspannungstechniken

Meditations- und Atemübungen

Meditation zur Förderung der Entspannung

unter den Entspannungsmethoden am weitesten verbreitet ist die Meditation ! Meditation ist eine tausend Jahre alte Praxis und eine der effektivsten Techniken zur Beruhigung von Körper und Geist. Das Vorteile der Meditation sind sehr zahlreich und von zahlreichen Studien anerkannt. Einziger Imperativ: Es muss sein regelmäßig geübt oder sogar täglich, um sichtbare Ergebnisse auf das Niveau des Wohlbefindens zu bringen.

Eine andere Technik in der Nähe der Meditation: Atemübungen den Herzschlag beruhigen. Lerne durch deinen Magen zu atmen ist in der Tat eine der einfachsten Übungen, um schnell wieder ein Gefühl der Ruhe zu erlangen!

Yoga

Wie Meditation ist die Yoga ein Entspannungspraxis an sich kombiniert Körperbewegungen und mentale Entspannung. Yoga wird regelmäßig praktiziert und hilft, Stress abzubauen, die Körperhaltung und Flexibilität des Körpers zu verbessern und Emotionen besser zu verwalten. Es gibt viele Arten von Yoga, angepasst an Ihre körperliche Verfassung und Ihre Bedürfnisse. Zögern Sie nicht, an einer Probestunde teilzunehmen, wenn Sie diese Übung noch nie ausprobiert haben!

Sophrologie zwischen Atemübungen, Visualisierung und Muskelentspannung

Sophrologie, eine Atemtechnik zur Förderung der Entspannung

Initiiert vom Neuropsychiater Alfonso Caycedo in den 1960er Jahren sophrologie zielt darauf ab, den Geist zu beruhigen und einen positiveren Geisteszustand zu fördern. MittelsAtemübungen, positive Visualisierung und Techniken zur MuskelentspannungDie Sophrologie wird besonders empfohlen, um das Stressmanagement und das Selbstvertrauen zu verbessern. Viele Sportler sind darin versiert, insbesondere um sich bestmöglich auf einen Sportwettkampf vorzubereiten.

Zoomen Sie auf 4 Entspannungsmethoden, um sie jetzt zu entdecken und zu testen!

Die „Mondatmung“, eine neue Technik für besseren Schlaf

Popularisiert von Sarah Harvey, Autorin des Buches „Kaizen: die japanische Methode zur Veränderung von Gewohnheiten"Die Mondatmung ist von der Praxis des Yoga inspiriert und soll Ihnen helfen, schneller einzuschlafen.

In der Praxis : Sobald Sie in Ihrem Bett sind, um Morpheus willkommen zu heißen, schließen Sie Ihre Augen und bedecken Sie Ihr rechtes Nasenloch, während Sie mit dem linken Nasenloch weiter tief einatmen. Entsperren Sie dann Ihr rechtes Nasenloch und verstopfen Sie dann Ihr linkes Nasenloch, während Sie mit Ihrem rechten Nasenloch ausatmen. Nach mehreren Inversionen werden Sie a fühlen Gefühl der Entspannungund fördert so den Schlaf. Beachten Sie, dass diese Methode auch tagsüber angewendet werden kann. im stressfall oder vor einem interview wichtig zum Beispiel!

ASMR, eine Entspannungstechnik zum Testen!

Dem konnte man sich sicher nicht entziehen: derASMR ist sicherlich die die trendigste Entspannungstechnik seit ein paar monaten!

Hauptsächlich über Youtube, ASMR (Autonome sensorische Meridianantwort) wurde vor etwa zehn Jahren von Jennifer Allen in den USA initiiert. Wie bei der Hypnose basiert die ASMR auf der Prinzip des VorschlagsDies erklärt, warum manche Menschen nicht sensibel dafür sind und die Vorteile nicht wahrnehmen. Einige Studien haben sich jedoch mit dem Thema befasst und gezeigt, dass ASMR langsame Herzfrequenz und um die Sekretion von Endorphinen und Serotonin zu erleichtern, während bestimmte Bereiche des Gehirns aktiviert werden.

Das Marie-Claire-Magazin hat kürzlich eine Auswahl von beste Youtubes ASMR-Kanäle entdecken. Wir lassen Sie testen und sagen uns, was Sie denken!

Herzkohärenz, um Stress und Angst besser zu bewältigen

Herzkohärenz gegen Stress

Basierend auf einer sehr einfachen Atemtechnik kann die Herzkohärenz ein innovative Entspannungstechnik und sehr einfach zu tun. Es besteht aus 6 Atemzügen pro Minute für 5 Minuten und 3 Mal am Tag (morgens, mittags und abends). Neben der Meditationspraxis ist die Herzkohärenz ein wirksames Instrument, das Stress und Angst allmählich reduziert und die Herzfrequenz stabilisiert. Dies Entspannungsmethode erfolgt im Sitzen oder Stehen, vorzugsweise mit geradem Rücken.

Um Ihre Atmung zu beschleunigen, sind viele Youtube-Videos und -Anwendungen sowohl für Android als auch für Apple verfügbar.

Kreative Visualisierung

Verwendet in vielen persönlichen Entwicklungspraktiken sowie im berühmten Miracle Morning, dem kreative Visualisierung ist, wie wir gesehen haben, Teil der Sophrologie, aber auch der Meditation (besonders geführt), um dem Gehirn zu helfen, sich zu entspannen. Dies unterscheidet in der Tat nicht zwischen dem, was wirklich oder unwirklich ist, was zum Beispiel das Gefühl des Unbehagens erklärt, das wir empfinden, wenn wir uns das Schlimmste in einer Situation vorstellen. Bei der kreativen Visualisierung geht es darum positive Gedanken und Bilder verbindenentsprechend unseren Wünschen, indem wir die Emotionen und Empfindungen fühlen, die mit ihnen verbunden sind. Praktiziert dies regelmäßig Entspannungstechnik Verbessert das Wohlbefinden und hilft uns, uns jeden Tag positiver zu fühlen!

Benötigen Sie eine helfende Hand, um sich wieder zu beruhigen? Entdecken Sie auch unsere Anti-Stress-Nahrungsergänzungsmittel um die Entspannung zu fördern und Müdigkeit zu reduzieren.

Kommentare

  • Publié par Robert le

    Hallo, oder siehe vs Nahrungsergänzungsmittel danke

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nachrichten, Werbeaktionen, Nachrichten, seien Sie der Erste, der informiert wird.

Ihre E-Mail-Adresse wird von verwendet Les Miraculeux für kommerzielle Prospektionszwecke (Nachrichten, Nachrichten usw.). Klicken Sie auf, um mehr über unsere Richtlinien für personenbezogene Daten und Ihre Rechte zu erfahren gestern

Folgen Sie uns

Für eine Portion gute Laune jeden Tag :)